Festsitzende Kronen und Brücken

Festsitzender Zahnersatz, wie beispielsweise keramische Kronen und Brücken, können in den meisten Fällen ohne die minutenlangen Abdruckmaterialien im Mund durchgeführt werden. Mittels intraoralem Scanner der Firma Dentsply Sirona, dem Primescan, können wir von Ihren Zähnen einen digitalen Datensatz erstellen.

Dieser wird dann dem zahntechnischen Labor übermittelt und dort weiterverarbeitet. Dadurch entfallen Schritte wie Abformung und Gipsmodellerstellung - die potentielle Fehlerquellen darstellen können.

Ein weiterer Vorteil ist, dass die digitalen Modelle einfach archiviert werden können. Stellen Sie sich die Möglichkeiten vor; wenn beispielsweise durch Knirschen oder andere Ereignisse die Zahnhöhe reduziert oder die Zahnstellung verändert wird, können Sie mit dem Datensatz den Ursprungszustand komplett 1:1 wiederherstellen!

 

Zusätzlich können wir durch den volldigitalen workflow die Fertigungszeiten von festsitzenden Keramikkronen, die bei uns im eigenen Haus gefertigt werden, auf eine Woche verkürzen. Somit muss nicht so lange ein Provisorium getragen werden. On top geben wir mehr Garantiezeit als die Gesetzeslage vorschreibt: Auf unsere Vollkeramikkronen geben wir 5 statt gesetzliche 2 Jahre Garantie...